Arbeitssitzung des Bundesausschusses

von Franz Steininger

Im Rahmen der Bundesausschuss-Sitzung 2016 planten die Vertreter der Landestrachtenverbände das Arbeitsjahr 2016 und besprachen aktuelle Themen. 

Derzeit zählt die aktuelle Lage rund um das Thema Registrierkassenpflicht für Vereine zu den wichtigsten Themen. Als Dachverband für zahlreiche Trachten- und Heimatverbände im ganzen Bundesgebiet sieht unsere Organisation in der aktuellen Gesetzeslage die ehrenamtliche Vereinstätigkeit stark gefährdet und setzt sich für eine praxisnahe Umsetzung der Gesetzelage und die Information und Aufklärung seiner Mitglieder ein.

Weiters stand die Vorbereitung der Herbsttagung 2016 und die Planung des Arbeitsprogramms 2017 im Zentrum der alljärhlichen Sitzung des Bundesausschusses.

Zurück